Aktion “Warmer Winter”

Text von A. Dezelic, Foto von J. Redetzky

Im Normalfall befänden sich die Teilnehmerinnen des Projektkurses ,,Soziale Verantwortung“ zurzeit im Praktikum in einer sozialen Einrichtung. Aufgrund der aktuellen Situation ist dies leider nicht möglich, weshalb es galt, Alternativideen zu entwickeln. Wir entschlossen uns für eine Spendenaktion!

Nach wochenlanger Organisation und Überlegung, an wen die Spenden gehen könnten, hat sich der Projektkurs für die Wuppertaler Tafel und für das Flüchtlingslager Moria 2 auf der griechischen Insel Lesbos entschieden.

Zwei Mal wöchentlich wurden die Spenden gesammelt und sortiert. Die Spenden sollen den Menschen einen ,,warmen Winter“ ermöglichen und diese während der kalten Jahreszeit etwas unterstützen. Die erste Ladung wurde schon von der Tafel abgeholt, da sehr viele Spenden zusammen gekommen sind.

Auch für das Lager Moria wurden bereits die ersten Kartons mit der Post verschickt. Da dies allerdings sehr kostspielig ist (ein 10kg Paket kostet 22,99€), sind wir nach wie vor auf Spenden angewiesen.

Wer den Paketversand unterstützen möchte, kann gerne ab sofort auf folgendes Konto überweisen.

Verein der Freunde
IBAN: DE33 3305 0000 0000 2438 32
Stichwort: Moria

Wir sind überwältigt von eurer / Ihrer Spendenbereitschaft! Nochmal ein großes Dankeschön an alle!