Witamy serdecznie! PolenMobil auf Tour am CFG

Artikel: H. Jülicher-Böker, Fotos: C. Wissemann-Hartmann

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 9a hatten Gelegenheit, das Land Polen näher kennenzulernen, denn das sogenannte PolenMobil legte einen Zwischenstopp am CFG ein. So erfuhren die Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer viele interessante Details über unser europäisches Nachbarland, bereisten Polen mit Hilfe einer begehbaren Landkarte und lernten einige Wörter Polnisch. So lernten sie u.a., dass „Witamy serdecznie!“ auf Deutsch „Herzlich Willkommen“ heißt.

“Das PolenMobil ist ein Projekt des Deutschen Polen-Instituts und der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit in Kooperation mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk. Schirmherr ist der Koordinator für die deutsch-polnische Zusammenarbeit, der brandenburgische Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke.” (https://www.poleninderschule.de/polenmobil)

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Referenten Herrn Borchers und seiner netten Kollegin für diese interessante Erfahrung.