Erster Platz im “Planspiel Börse” geht ans CFG

Siegerehrung im Cinemaxx Wuppertal

Text und Bild von O. Bünger.

Beim diesjährigen „Planspiel Börse“ dem größten Börsenlernspiel für Schüler und Studenten in Europa konnte in diesem Jahr ein besonderer Erfolg gefeiert werden. Nach einer Einführung in das Planspiel im Fach Sozialwissenschaften begaben sich 28 Teams aus der Einführungsphase auf das fiktive Börsenparkett. Das Team „CemBobos“ vom CFG erkämpfte sich dort den ersten Platz im Wettbewerb der Wuppertaler Schulen. Die Schüler Majd Al Omari, Mudar Al Omari, Odin Bimczok und Ben Ermels konnten mit Ihren geschickten Deals und Trades somit über 100 weitere Teams hinter sich lassen und haben sich das großzügige Preisgeld der Wuppertaler Stadtsparkasse redlich verdient.

Das Foto zeigt die Siegerehrung im Cinemaxx Wuppertal. Links im Bild sind die Vertreter der Stadtsparkasse. Mittig rechts steht Odin Bimczok und rechts außen Ben Ermels.