Erfolgreiche Teilnahme an Geschichtswettbewerb

Mit gleich zwei Beiträgen haben sich die Schülerinnen und Schüler des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums erfolgreich am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten Horst Köhler beteiligt und Anerkennungspreise erhalten. 
Die Schüler der 10. Klasse von Herrn Dr. Winfried Herbers beschäftigten sich unter dem Wettbewerbsthema “Sich regen bringt Segen?” mit der Bandwirkerei in Wuppertal. Die 10. Klasse von Herrn Magnus Mentzel forschte zu dem Thema “Arbeit im Wuppertale zur Zeit der Frühindustrialisierung”.